Donnerstag, 22. September 2011

Bin wieder daheim...

Seit Montag bin ich wieder daheim, mit einer süßen kleinen Tochter...die ersten 3 Tage mußte meine kleine Maus auf der Neugeborenen-Intensiv verbringen, aber es stellte sich Gott sei Dank nix schlimmes raus...sie hatte sozusagen "Startschwierigkeiten" mit schlechter Atmung und Kreislauf..hat sich aber rasch gebessert und nach 3 Tagen durften wir sie wieder in "unser" Krankenhaus heim holen...sie wurde gleich nach der OP ins andere KH verlegt, somit konnte ich sie anfangs nicht mal im Arm halten, das war das schlimmste überhaupt..
Naja, und weil das alles noch nicht genug ist, war zur selben Zeit auch mein Lebensgefährte im KH...er darf morgen wieder heim..dann sind wir alle wieder komplett :-)
Bisserl stressig war es jetz schon mit 2 Kindern allein zu Haus, aber wir schaffen das schon..

Wenn sich das Familienleben mal richtig eingespielt hat, dann hoff ich, daß ich bald mal wieder Zeit hab zum Basteln...die Finger kribbeln schon..:-)

Kommentare:

  1. Erst einmal ganz herzlichen Glückwunsch!!!
    Ich wünsche Dir, Deinem Lebensgefährten und vor allem der kleinen Maus gute Besserung.
    Liebe Grüße
    Melodie

    AntwortenLöschen
  2. Oh Micha, herzlichen Glückwunsch zu eurer Tochter! Schön zu lesen, daß es nach Startschwierigkeiten wieder besser geht. So sind die Kleinen.....immer für eine Überraschung gut. Wie geht es der großen Schwester?? Sie ist bestimmt sehr stolz auf die kleine Schwester. Grüße an deinen Lebensgefährten und gute Besserung. Wenn sich mal alles eingespielt hat, dann melde dich. Will doch Baby kucken.

    LG Silke

    AntwortenLöschen
  3. Wie schön Micha.... herzlichen Glückwunsch. Wie gut, dass es jetzt bergauf geht.
    Dann wünsche ich der kleinen Familie alles Gute.

    LG Carola

    AntwortenLöschen